Postkarte #9

 

 

Gesicht9

„Clone Identity“

Fineliner und Acryl auf Postkarte

 

Advertisements

3 Antworten zu “Postkarte #9

  1. Liebe Heike,
    diese Übermalung gefällt mir.
    Ich sitze gerade vor deinem grünen Blatt und sehe einige Gesichter, die gemalt weden wollen. Ein tolles Grün – genau mein Fall.
    Mit deinem großen Portrait habe ich noch große Probleme. Es erscheint mir sehr perfekt und ich überlege, wo ich übermale oder mich in dein Gesicht „hineindränge“. Es ist sehr viel schwieriger als ich dachte. Danke für diese Herausforderung!
    Liebe Grüße von Susanne

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Susanne, Gut zu hören, dass mein Portrait angekommen ist. Wenn das jetzt verschütt gegangen wäre, so wäre es auch eine interessante „Auslöschung“ gewesen. Ich nahm Kohle und Bleistift wie De Kooning und habe noch überlegt, ob ich auch Ölfarbe benutze. Jetzt ist wahrscheinlich nur die Linie sehr präsent und dick aufgetragen. So kam es mir vor. Das Gefühl kenne ich auch und es hat mich sehr verunsichert. Jetzt sehe ich es als ein Giveaway (an dich) oder Takeaway (die Postkarte) und sage: na los! Du darfst 🙂 so war der Deal. Viel Vergnügen und alles Liebe, Heike
      PS bin sehr gespannt.

      Gefällt 1 Person

      • Allerdings, Heike. Solch eine Auslöschung habe ich gerade erlebt. Hermes hat eine Zeichnung, die nach England Norfolk gehen sollte verschlampt. Sie ist bis Norwich gekommen und dann ist sie in den Transportwegen versackt. Ein Glück ist sie versichert. Obwohl ich traurig bin, dass sie weg ist.
        Inzwischen weiss ich, wie ich mit deinen Zeichnungen umgehen werde 🙂
        Einen schönen Tag von Susanne

        Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.